Galerie
Galerie

Alte Brücke von Monforte de Lemos

Sonstiges historisches Erbe

Die Tradition sagt, dass sie römischen Ursprungs ist, aber wir wissen, dass sie vom Meister Pedro Rodríguez Remberde am Ende des 16. Jahrhunderts neu erbaut wurde.

Sie hat sechs Rundbögen, zwei wurden durch spätere Reformen zuemauert. In den weiten mittleren Bögen kann man verschiedene Steinmetzkennzeichnungen erkennen.

An einer Seite der Brücke befindet sich das Museum für Sakralkunst der Klarissinnen und auf der andern Seite der Eingang in den Einkaufsbereich der Altstadt.

Von der Brücke gelangt man auf die Wege am Ufer des Cabe.

Puente Viejo de Monforte de Lemos

Information und Kontakt

Adresse

Ponte Vella, Praza Doutor Goyanes, s/n

Monforte de Lemos

27400 Lugo

Cómo llegar Cómo llegar