Galerie
Galerie

PR-G 177 Route der Schlucht des Mao

Wandern

Auf diesem sechzehn Kilometer langen Rundwanderweg geht es durch die Schlucht des Mao bergauf zu einer alten Nekropole und verschiedenen Ortschaften der Region. Außerdem kann man die Schlucht des Sil sehen.

Wie kommt man hin Wie kommt man hin
Streckenentfernung
16,04 km
Routenzeit
6 h 30 min
Reiseroute
Rundweg
Beginn
A Fábrica da Luz
Ende
A Fábrica da Luz
Schwierigkeitsgrad
Mittlere
Höhenunterschied
Himmelfahrt: 991 m
Abstieg: 991 m
M.I.D.E. 2 2 3 3

Die Route beginnt in der sogenannten „Fábrica de la Luz“ (dt. „Lichtfabrik“), einem ehemaligen Wasserkraftwerk, das zur Herberge umfunktioniert wurde. Nach einem ziemlich starken Anstieg erreichen wir San Lourenzo de Barxacova, wo sich eine mittelalterliche Nekropole mit verschiedenen aus dem Fels gehauenen Grabstätten befindet. Von hier aus führt die Route auf einem schmalen Wanderweg, der einen wunderbaren Panoramablick bietet, fast ohne Höhenunterschiede durch die Schlucht des Mao. Später verlassen wir die Schlucht und durchqueren Weiden, Felder und verschiedene Ortschaften wie Forcas und A Miranda. Bei unserer erneuten Ankunft in San Lourenzo erwartet uns ein schöner Ausblick über die Schlucht des Sil, bevor wir mit dem Abstieg zum Flussbett des Mao beginnen. Zum Schluss wandern wir bergauf über einen Holzsteg entlang des Flusses zurück zum Ausgangspunkt.

Wer den großen Höhenunterschied zwischen der „Fábrica de la Luz“ und San Lourenzo de Barxacova vermeiden möchte, sollte den Rundweg nutzen, der in San Lourenzo beginnt und endet.

Von den anthropomorphen Grabstätten von San Lourenzo aus gibt es einen kleinen inoffiziellen Umweg von 550 m durch die Soutos de Meder, der dann zum Kanal zurückführt, wo wir weiter dem Wanderweg PR-G177 folgen können.

Nicht entgehen lassen!

In der Nähe dieser Route befinden sich die „Balcones de Madrid“, ein beeindruckender Aussichtspunkt mit Blick auf die Schlucht des Sil. Es ist auch möglich, ihn mit dem Auto zu besuchen.

PRG-177 Route der Schlucht des Mao

Ausrüstung und Services

Wasserquellen
Parkplatz

Barrierefreiheit

Im Auto
Im Fahrrad